NewsTermine/ServiceMenschenSchuleFächerFotogalerie 2018/19ArchivKontaktVS
 
Fotogalerie 2013/14

Text auf der Seite 'rechte Spalte': dieser wird auf allen Seiten angezeigt.

Befindet sich auf einer Seite in der rechten Spalte ein eigener Inhalt, so wird zuerst dieser, dann der Fix-Inhalt ausgegeben.

Nestlè-Schullauf-Finale Wien

Heuer fuhren Alexander Fetz, Isabel Berlinger, Magdalena Dür, Laura Schönherr, Elena Schmidle, Katharina Meissner, Fabio Haas, Kilian Grünberg, Karin Bereuter, Natalie Tschabrun, Fabian Schedler, Julius Lässer, Laurin Bereuter und Lukas Feurstein, die sich beim Landesfinale in Bregenz durch tolle Leistungen qualifizierten, zum Österreichfinale nach Wien, um sich mit den besten Läuferinnen und Läufern aus allen neun Bundesländern zu messen.

Durch unglückliche Terminkollisionen mit der Wien- und der Sportwoche nahmen heuer ausschließlich Schüler und Schülerinnen aus der 5. und 6. Schulstufe teil. Leider war auch Paul Sohm, der überlegene Sieger in Bregenz, wegen der Sportwoche nicht beim Finale dabei.

             

Die große Hitze (30 Grad im Schatten) machte vielen zu schaffen, trotzdem liefen alle sehr engagiert und gaben ihr Bestes. Für Spitzenplätze reichte es heuer aber nicht, obwohl einige - trotz der längeren Strecke (1650 Meter) – eine bessere Zeit als beim Vorarlberg-Lauf in Bregenz erreichten.

           

Ergebnislisten der Finalläufe

           

Neben dem sportlichen Höhepunkt blieb auch noch etwas Zeit, um das hochsommerliche Flair der Bundeshauptstadt Wien mit einem Besuch des Donauturms, einem Stadtrundgang durch den I. Bezirk und einem Bad in der neuen Donau zu genießen.

                    

Sehr angenehm war auch, dass uns mit Laura Mayer zwei Tage eine stadtkundige Führerin begleitete und uns sicher von Ort zu Ort lotste.

Ein herzliches Dankeschön an den Elternverein und die Gemeinde Alberschwende, ohne deren finanzielle Unterstützung eine Teilnahme am Finallauf in Wien nicht möglich gewesen wäre.

                

BORG Egg     
Schriftgradeinstellung Schriftgrad: sehr sehr klein Schriftgrad: sehr klein Schriftgrad: klein Schriftgrad: normal Schriftgrad: groß Schriftgrad: sehr groß Schriftgrad: sehr sehr groß