NewsTermine/ServiceMenschenSchuleFächerFotogalerie 2018/19ArchivKontaktVS
 

Text auf der Seite 'rechte Spalte': dieser wird auf allen Seiten angezeigt.

Befindet sich auf einer Seite in der rechten Spalte ein eigener Inhalt, so wird zuerst dieser, dann der Fix-Inhalt ausgegeben.

Flüchtlinge aus Syrien und Irak in Alberschwende

Die 3a-Klasse kam auf die Idee, die in Alberschwende untergebrachten Flüchtlinge ein bisschen besser kennen zu lernen. Am Vortag schon besuchten ein paar Schüler die Flüchtlinge und fragten sie, ob sie zu uns an Schule komme wollen. Am Donnerstagvormittag vor den Semesterferien holten wir die Flüchtlinge bei ihrem Haus ab, während die anderen Mitschüler einen leckeren Kuchen und ein Saft vorbereiteten.

 

Die sechs Flüchtlinge erzählten sehr spannende Geschichten über ihre Herkunft und ihren Weg hierher. Sehr beindruckend formulierten sie, dass wir auf Bildung großen Wert legen und uns glücklich fühlen sollten, dass wir in einem friedlichen Land leben dürfen.  Nun versuchen wir den Flüchtlingen so viel wie möglich zu helfen, wie z.B. ihnen ein Deutschlehrer zu finden. Wenn jemand sich vorstellen könnte, einen Nachmittag in der Woche mit ihnen Deutsch zu lernen, soll er sich bitte bei der 3a melden?

 

Felix Bereuter, 3a

BORG Egg     
Schriftgradeinstellung Schriftgrad: sehr sehr klein Schriftgrad: sehr klein Schriftgrad: klein Schriftgrad: normal Schriftgrad: groß Schriftgrad: sehr groß Schriftgrad: sehr sehr groß