Druckversion der Internetseite: VMS Alberschwende

Name der Seite: Einfach tierisch
URL: /index.php?id=1043
Autor:
Stand: 23.09.2019




TIERISCH GUT...

... so das Motto des Elternabends für die SchülerInnen und Eltern der ersten Klassen.
 

Der erste Teil des Abends war dem Thema "Kompetenzen" gewidmet.
Schon in der Einladung zum Abend betonten wir, dass wir neben der Benotung mit den Ziffern 1 bis 5, besonders auch auf Fähigkeiten wie Selbstständigkeit, Eigenverantwortung, Engagiertheit in sozialen Bereichen... ein besonderes Augenmerk richten möchten.


Die individuellen Stärken des Kindes sollen in den Mittelpunkt gerückt werden.
 
Reinhard Flatz ging in einem kurzen Vortrag zunächst allgemein auf das Thema "Kompetenzen" ein. Anschließend erläuterte Klassenlehrerin Petra Raid anhand der selbstgestalteten Mappen, wie im Laufe der vier Jahre an der Schule ein Persönlichkeit-Portfolio entstehen wird.
 
Im zweiten Teil des Abends zeigten die Schüler/innen mittels Theater, Referaten und Geschichten, aber auch mit einer kleinen Ausstellung in der Aula, was im fächerübergreifenden Projekt “Tierisch gut” in den letzten Wochen in den verschiedenen Fächern entstanden ist.

 

Bei diesem Projekt ging es allerdings nicht nur um die fachliche Bearbeitung des Themas, sondern auch um Methodenkompetenzen wie Plakatgestaltung, Kurzreferate, Arbeiten mit Internet und WORD, Gestaltung von A4-Seiten für das Abschlussheft...


Sichtbares Ergebnis dieses Projekts wird dann eine gebundenes Heft sein, das aber erst nach den Semesterferien fertiggestellt wird.
 
Eine besonderer Höhepunkt dieses abwechslungsreichen Abends war das 1-2-oder-3-Spiel mit je einem Eltern-, Mädchen- und Bubenteam.
 
Herzlichen Dank für den zahlreichen Besuch und die Mitarbeit!
Das Klassenlehrer/innenteam der ersten Klassen