Druckversion der Internetseite: VMS Alberschwende

Name der Seite: Cross-Country-Cup
URL: /index.php?id=1244
Autor:
Stand: 05.06.2020




Sieg für unsere Läufer beim Cross-Country-Cup

Mit zwei Teams nahm die VMS Alberschwende am 2. Cross-Country-Cup (insgesamt 4 Bewerbe) teil. Dieser Laufbewerb wird in diesem Schuljahr erstmals durchgeführt und ausschließlich als Teambewerb gewertet. Die Siegerehrung findet deshalb erst nach dem 4. Bewerb statt.

 

Gelaufen werden jeweils unterschiedliche Distanzen von 1200 bis 4200 Meter querfeldein bei jeder Witterung und Bodenbeschaffenheit.

 

 

Team VMS Alberschwende I: James Mutunga, Paul Sohm, Jodok Berlinger, Maximilian Fetz 

 

Team VMS Alberschwende II: Peter Gmeiner, Julian Maldoner, Emanuel Rüf, Pascal Brunold

 

Wie beinahe schon gewohnt, gewannen die Alberschwender Schüler die Teamwertung dieses 2. Bewerbs und stellten mit James Mutunga auch den Einzelsieger.

 

In der Zwischenwertung nach zwei Läufen liegt unser 1. Team auf Platz 3, da wir wegen einer Terminkollisionen beim ersten Lauf leider nicht mitmachen konnten.