Druckversion der Internetseite: VMS Alberschwende

Name der Seite: Schwimmprüfung
URL: /index.php?id=1466
Autor:
Stand: 28.09.2020




Schwimmprüfung erfolgreich abgelegt

Im Rahmen des Wahlpflichtmoduls „Bewegen im Wasser“ haben vier Schüler und Schülerinnen ein Schwimmabzeichen der Österreichischen Wasserrettung erfolgreich abgelegt. In der letzten Schwimmeinheit absolvierten Annika Bereuter, Valentin Gönitzer, Julian Bechter und Clemens Willam bei Bademeister Thomas Sohm im Dornbirner Hallenbad erfolgreich die Aufgaben zum Fahrten- bzw. Allroundschwimmerabzeichen.

 

        

 

      

Fahrtenschwimmer: Annika, Valentin, Julian

* 15 Minuten Dauerschwimmen in beliebigem Stil
* 10 m Streckentauchen
* einmaliges Tieftauchen (ca. 2 m) und Heraufholen eines ca. 2,5
kg schweren Gegenstandes
* 50 m Rückenschwimmen ohne Armtätigkeit
* Kopfsprung aus ca. 1 m Höhe oder beliebiger Sprung aus 3 m
Höhe ins Wasser
* Kenntnis der 10 Baderegeln
                          

Allroundschwimmer: Clemens

* 200 m Schwimmen in zwei Lagen (100 m Brust, 100 m Rücken)
* 100 m Schwimmen in beliebigem Stil in 2:30 Minuten
* 10 m Streckentauchen
* einmaliges Tieftauchen (ca. 3 m) und Heraufholen eines ca. 2,5
kg schweren Gegenstandes
* 25 m Transportieren (Ziehen) einer gleich schweren Person
* Kenntnis der Selbstrettung
* Kenntnis der 10 Baderegeln

               

Fast alle anderen Schüler/innen des Moduls haben in den Schwimmeinheiten ebenfalls die Anforderungen zum Fahrtenschwimmer erfolgreich erfüllt, wollten aber die Prüfung nicht absolvieren.