Druckversion der Internetseite: VMS Alberschwende

Name der Seite: Euthanasie im Bregenzerwald
URL: /index.php?id=164
Autor:
Stand: 30.09.2020




Euthanasie-Ausstellung in Egg

Am 70. Jahrestag der Volksabstimmung für die „Wiedervereinigung“ mit dem Deutschen Reich wurde im „HeimatEGGMuseum“ die Ausstellung „NS-Euthanasie im Bregenzerwald“ eröffnet. Mit einer Veranstaltungsreihe aus Fachvorträgen, Filmen, Diskussionen und einer Ausstellung wird den damals ermordeten Menschen des Bregenzerwaldes gedacht.

 

Schüler/innen der Hauptschulen Alberschwende, Au und Egg, der Sonderpädagogischen Schule Langenegg und des BORG Egg erarbeiteten die Schicksale dieser Opfer des NS-Regimes im Unterricht. Ihre Aufzeichnungen werden in einem offenen Opferbuch dokumentiert.

 

Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterVN-Bericht Gedenkstätten Euthanasie

Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterBericht im Standard

Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterVN-Heimat-Bericht

Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterBericht Webseite Katholische Kirche Vorarlberg

Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterBericht bregenzerwald-news

Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterBericht auf erinnern.at