Druckversion der Internetseite: VMS Alberschwende

Name der Seite: WPF Schwimmen
URL: /index.php?id=1810
Autor:
Stand: 27.09.2020




9 neue Allroundschwimmer in der NMS

Im Rahmen des WPFs „Bewegen im Wasser“ haben 9 Schülerinnen und Schüler die Prüfung für den Allroundschwimmer der Österr. Wasserrettung erfolgreich abgelegt. Lisa Geiger, Elena Schmidle, Valentin Johler, Aurel Fröis, Florian Schiemer, Jonas Wechsler, Laurin Bereuter, Julius Lässer und Jeremias Rusch haben bei Bademeister Thomas Sohm im Dornbirner Hallenbad erfolgreich die geforderten Leistungen  zum Allroundschwimmerabzeichen erbracht.

 

Allroundschwimmer:

 200 m Schwimmen in zwei Lagen (100 m Brust, 100 m Rücken)
 100 m Schwimmen in beliebigem Stil in 2:30 Minuten
 10 m Streckentauchen
 Einmaliges Tieftauchen (3,5 m) und Heraufholen eines 3 kg schweren Gegenstandes
 25 m Transportieren (Ziehen) einer gleich schweren Person
 Kenntnis der Selbstrettung
 Kenntnis der 10 Baderegeln

 

Nachdem in den Schwimmeinheiten sowohl an der Verbesserung der Schwimmtechnik als auch an den Aufgaben für die Schwimmprüfung fleißig geübt wurde, haben alle Schülerinnen und Schüler die Prüfung mit Bravour bestanden.