Druckversion der Internetseite: VMS Alberschwende

Name der Seite: Hüttengaudi 2a
URL: /index.php?id=2015
Autor:
Stand: 21.09.2020




Hüttenübernachtung der 2a

Von Dienstag 27.06. auf Mittwoch 28.06. übernachtete die 2a-Klasse mit ihren Klassenvorständen Ivana Trailovic und Karin Kastler auf der unteren Auenalpe bei Rösle und Bruno Meusburger. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten (Bus verpasst, nur das halbe Zelt dabei) stürzten sie sich doch gut gelaunt in das zweitägige Abenteuer. Bei der Hütte angekommen ging es zunächst an die Subersach, um zu grillen und zu spielen. Danach gab es eine Schnitzeljagd mit kurzzeitigen Orientierungsproblemen und anschließender Überraschung. Abends wurde auf einem offenen Feuer ein Eintopf gekocht. Zum Nachtisch gab es Früchtebowle.


Krönung des Tages war eine Traktorausfahrt mit anschließendem Kühemelken. Vor der Nachtruhe um 23 Uhr trafen sich die Schüler/innen noch zu einigen Gemeinschaftsspielen. 

Zum Frühstück am nächsten Morgen servierte Rösle einen „Stopfer“. Anschließend wanderten die Zweitklässler/innen nach Schönenbach auf ein Eis, bevor es mit dem Bus wieder nach Hause ging.