Druckversion der Internetseite: VMS Alberschwende

Name der Seite: Besuch im Ötzidorf Umhausen
URL: /index.php?id=281
Autor:
Stand: 21.09.2020




Auf den Spuren Ötzis

Im Geschichteunterricht beschäftigten sich die Zweitklässler mit der Jungsteinzeit und mit den Metallzeiten. Der Anfang der Neunziger Jahre am Hauslabjoch in den Ötztaler Alpen ausgeaperte "Ötzi" lebte in dieser Zeit des Übergangs in Europa von der Jungsteinzeit zu den Metallzeiten.

 

Der Ötztaler Verein für prähistorische Bauten und Heimatkunde mit Sitz in Umhausen hat in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Umhausen und unter wissenschaftlicher Leitung des Instituts für Archäologie der Universität Innsbruck das "Ötzidorf" errichtet. Dieser archäologische Freilichtpark soll dem Besucher Leben, Wohnen und Wirtschaften in der Jungsteinzeit veranschaulichen.